Uranus Astrologie - Sternzeichen und Horoskop Deutung

Der wichtigste astrologische Schlüsselsatz der Uranus Astrologie lautet - „Ich befreie!”; „Ich bringe Dir die Vision!”

Dieser Text bietet dir wertvolle Einblicke in einen online Astrologiekurs.

Der Lehrstoff hier ist kein Ersatz für eine astrologische Ausbildung oder ein Studium. Astrologie lernen kannst du am einfachsten in einer online Astrologieausbildung.

Die Bedeutung des Planeten Uranus für die Astrologie und Horoskop Berechnung

Hintergründe der Astrologie Ausbildung
Partnerhoroskop Beratung und Deutung

Herrscher von: Wassermann
Exil: Löwe
Erhöhung: Skorpion
Fall: Stier
Element: Luft
Kreuz: fix
Polarität: Yang
Schlüsselsatz: „Ich befreie!”; „Ich bringe Dir die Vision!”

Uranus Astrologie -
Spirituelle Sicht

Uranus als Ahnherr aller Götter ist die Personifizierung des Urmännlichen und der alle Formen sprengenden Entwicklungskraft. Er ist Symbol des sich immer neue Wege bahnenden Schöpfungsstroms (Löwe-Wassermann-Achse entspricht der kreativen Achse und der Individualachse). Uranus will uns seine Vision von Raum und Zeit lehren, die viel größere Dimensionen einnimmt, als wir uns durch unser irdisch-saturnales Weltbild vorstellen können.

Dadurch wird Uranus zum Befreier aus den Fesseln der Materie, zum Erwecker aus dem Schlaf des Egos und zum Wegweiser aus der Polarität unserer Welt (Plusfrequenz).

Uranus Astrologie- Auf der anderen Seite kann er, geblendet von der subjektiven Vision einer idealeren Welt, rebellisch alle Strukturen niederreißen und so gleichsam das Kind mit dem Bade ausschütten oder das Kämpfen für eine bessere Welt als Rechtfertigung für die eigene Verdrängung einsetzen (Minusfrequenz). Aus der Sicht der spirituellen Astrologie will Uranus uns die Möglichkeit geben, die Ereignisse des Lebens ohne seelische Verbundenheit und persönlichem Kommentar einfach geschehen zu lassen, um aus dieser meditativen Gelassenheit blitzschnell einen Einblick in den göttlichen Plan und in die Einheit zu erhaschen.


Uranus Astrologie -
Die retrograde Uranusenergie

Hier fühlt man sich für die Entwicklung der Menschheit als ganzes verantwortlich. Daher genügt es nicht, sich selbst zu befreien, sondern man muss erst die Freiheit jedes einzelnen in seinem Lebensraum fühlen. Uranus Astrologie- Er ist Hinweis, dass man seelisch gebunden ist und sich mehr auf Vergangenes statt auf Zukünftiges konzentriert. Dennoch rebelliert man im Innersten mit einem rückläufigen Uranus gegen alles, was bindet und man will die Sicherheitsanker losreißen, um so die Menschheit zu bereichern. Doch wird man von anderen akzeptiert, bekommt man Angst und bevorzugt die Einsamkeit. Ein rückläufiger Uranus deutet auf eine ziemlich einzigartige Persönlichkeit hin. Doch es ist ein langer und kurvenreicher Weg, um das innere Sein zu erforschen und die innere Freiheit ausdrücken zu lernen.

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im Horoskop

Uranus ist wie Neptun und Pluto ein Transsaturnalier und wird in der individuellen Interpretation in der Häuserposition gedeutet.

Die Tierkreiszeichenposition zeigt, in welchem Themenbereich alte Werte und Maßstäbe in Frage gestellt und reformiert werden wollen.

Uranus Astrologie- Die Häuserstellung zeigt, auf welchem Lebensgebiet man als Kind Unfreiheit erlitten hat und in welchem Bereich man als Kind durch Plötzlichkeit verunsichert wurde. Sie zeigt aber auch den Lebensbereich, in dem wir unsere Originalität und Einzigartigkeit nutzbar machen sollen, nachdem wir uns autonom gemacht haben. Die Häuserposition zeigt jenen Lebensbereich in dem die Seele bestrebt ist die universale, schöpferische Kraft durchbrechen zu lassen. Hier sucht man nach Gleichgesinnten, um sich bereichern zu können. In diesem Bereich liegt aber auch unsere „Energiebombe” die aktiviert wird, sobald das Leben zu sehr festgefahren ist und Bindungen zu stark geworden sind. Daher herrscht dort oft eine Art innere Unruhe und ein gewisser Stress. Uranus fordert auf, in diesem Lebensbereich die ureigenste Individualität anzunehmen und zum Wohle aller einzusetzen. Von hier aus erfolgt die „Aushöhlung des Egos”, was vom Ego natürlich als Verrat empfunden wird. Uranus Astrologie- Um die explosive Kraft von Uranus heranreifen zu lassen, erlebt man sein Häuserthema vorerst als große Unfreiheit, damit genug Druck aufgestaut werden kann.

Hier gibt auch dasjenige Haus zusätzliche und ergänzende Informationen zum Thema von Uranus, dessen Spitze vom Wassermannzeichen angeschnitten wird.

Die Aspekte zeigen jene Persönlichkeitsanteile sowie Lebensbereiche an, die an dieser inneren Befreiung ebenfalls mitbeteiligt sind bzw. die uranische Sprengkraft ebenfalls zu spüren bekommen.

Nach oben


Uranus Astrologie -
Fähigkeiten der Uranusenergie

+ Freiheit

+ Gleichheit

+ Brüderlichkeit / Schwesterlichkeit

+ Flexibilität

+ Spontaneität

+ ungebunden sein

+ unabhängig

+ transpersonales Anliegen zum Wohle der Gesellschaft

+ sich und anderen ein Recht auf die ureigenste Individualität geben

+ Tolerant gegenüber anderen

+ der Vision folgend

+ wahrer Freundschaftsgeist

+ Originalität

+ an der kosmischen Energiesteckdose

+ das Sprengen der Fesseln, um das Anliegen der Seele zu manifestieren

+ überholte Normen und Grenzen werden überwunden

+ Geistesblitz

+ zukunftsorientiert

+ selbstlose Wünsche

+ autonom und selbstbestimmt

+ ständige Abwechslung


Uranus Astrologie -
Die kompensatorische Frequenz der Uranusenergie

- überstresster Freiheitsdrang; d.h. die Toleranzgrenze der Umwelt wird überstrapaziert

- man muss sich von den anderen deutlich abheben

- „Freunderlwirtschaft”

- Hyperaktivität; Hektiker

- Schock

- Angst vor dem Einlassen

- abhängig von der Idee der Unabhängigkeit

- exzentrische, ichbezogene Anliegen

- immer nur sich eine Sonderstellung zugestehend

- Desinteresse gegenüber anderen Mitmenschen

- gefangen im Luftschloss

- Ausnützen der Freundschaft

- aufgesetzte Andersartigkeit

- kosmischer Kurzschluss

- der Zerstörer der Lebensquelle anderer, die aus der Vision stammt

- Rebellion gegen jegliche Art von Grenzen und Normen

- ständig unter Strom

- lebt in der Zukunft aus Angst, sich auf ein Hier und Jetzt einzulassen

- egozentrische Wünsche

- festgefahren in der „ewigen Pubertät” und gerade deshalb fremdbestimmt

- Ablenkung vom Wesentlichen


Uranus Astrologie -
Die gehemmte Frequenz der Uranusenergie

- unfrei

- durchschnittlich, das „graue Männchen”

- verstoßen und ausgegrenzt

- vom Stress geplagt

- überrollt, vom Schock gelähmt

- im freien Fall

- Abhängigkeit

- fehlendes Anliegen

- kein Recht auf die eigene Individualität

- man hat das Gefühl, es kümmert keinen, was man macht

- durch das Leben irren

- der ausgenutzte Freund

- Einfallslosigkeit

- ohne Saft und Kraft

- gefangen

- festgefahren in überholten Normen und Grenzen

- vom Blitz getroffen bzw. Blitzableiter

- Angst vor der Zukunft sowie vor dem Leben im Hier und Jetzt

- wunschlos unglücklich

- fremdbestimmt

- abgelenkt und verwirrt

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im 1. Haus

„ Selbstfindung durch ständige Umbrüche ” „ Der zündende Sprengsatz ”

Impulse: Uranus Astrologie- man unterdrückt elementare Bedürfnisse; flexibler Körperbau; Durchsetzung von Visionen; Hinweis auf ein auffälliges, körperliches Merkmal; umwälzende Neubeginne; schnelles Handeln; Verkörperung von Freiheit und Besonderheit; Tendenz, Energie zu verpuffen; Tendenz, durch die Forderung nach Freiheit vieles im Leben zu zerstören; Hang zu Überreaktionen;

Hemmung: Uranus Astrologie- das, was man will, kann man nicht durchsetzen, weil man abgelenkt wird; Aggression kann nicht frei ausgelebt werden und bleibt als ständige unterschwellige Energie aktiv (gesteigerte Unfallneigung); man kann die eigene Originalität nicht nach außen tragen - oft schwarze Kleidung als Zeichen, dass man sich nicht zeigen traut; Angst, die eigene instinktive Eigenart zu leben; innere Aggression, weil man die eigene Selbstfindung unterdrückt; man sitzt zwischen zwei Stühlen und fühlt sich zerrissen und entscheidungsunfähig; Angst anzuecken; eingeschränktes Handeln; K.O. geschlagen beim Versuch aus dem Gefängnis zu kommen; übertriebene Durchsetzungsangst; man leidet unter körperlichen Zuckungen und Krämpfen; genervt von der Umwelt; schockiert durch die sexuelle, triebhafte Forderung des Dus;

Kompensation: man wird zum Quälgeist für die Umwelt; „Zornpinkerl” - der gehässige und zynische Außenseiter; exzentrisches Aussehen; man schockiert durch sein Auftreten; man setzt die eigene Freiheit durch, ohne Rücksicht auf die der anderen; explosive Aggression; Uranus Astrologie- man zerstört vieles durch die eigene Forderung nach Freiheit; man versucht im ständigen Sprengen von Grenzen Selbstvertrauen zu finden; der Reiz kommt plötzlich und unerwartet und man ist ständig in Reaktion darauf; umsichschlagendes Handeln; Tendenz, die kosmische Energie durch exzessive Kicks zu vergeuden; Zerrissen durch das viele „auf einmal wollen”; starrköpfiger Rebell; aggressiver Wille zur Durchsetzung - getrieben von einem übersteigerten Ego; man lähmt andere durch das aggressive Auftreten und verhindert so deren Neubeginn;

Lernaufgabe: Uranus Astrologie- die Botschaft von Unfällen zu deuten; lernen anzuecken und sich gleichberechtigt zu konfrontieren; autonomes, unabhängiges Handeln; für die individuelle Unabhängigkeit und für die Menschenrechte zu kämpfen; den Willen von der Seele lenken zu lassen; Mut, Ungewöhnliches zu beginnen;

Entwickelt: man verkörpert Gleichheit, Freiheit und Brüderlichkeit; man kann sich kreativ und unkonventionell durchsetzen; man gibt jedem ein Recht auf Individualität; man ist nicht den eigenen Triebmustern ausgeliefert und kann sich für ein höheres Ziel einsetzen; man kann aggressives Potential kreativ um-, sowie einsetzen; man kann sich in unterschiedlichsten Situationen zurechtfinden; man ist unabhängig von den Handlungen anderer; man ist im Fluss des Lebens und lässt sich auf plötzliche Richtungswechsel mutig und voller Vertrauen ein; Uranus Astrologie- man dient als energetische Hebamme auf dem Weg zur Freiheit und Autonomie; man rüttelt durch die eigene Erscheinung andere aus dem „Dornröschenschlaf”;


Uranus Astrologie -
Uranus im 2. Haus

„ Das Herauskatapultieren in das „materielle Nichts” „ Die Umwälzung der Form ” Impulse: das Sprengen der körperlich-materiellen Grenzen; „alles fließt”; Streben nach finanzieller Unabhängigkeit; der Besitz soll die eigene Originalität widerspiegeln; finanzielle Spekulationen; Spontane Finanzierungsmethoden und überraschendes Kaufverhalten; Tendenz, vom eigenen Körper abgetrennt zu sein; Außenseiter der eigenen Sippe - man passt nicht in die Gruppenkriterien; Erneuerung der materiellen Existenz; Zwiespalt zwischen dem Bedürfnis nach Sicherheit und Freiheit; Wechsel zwischen Binden und Lösen; Uranus sorgt durch das Entziehen der angenehmen Zugehörigkeit dafür, dass man zur Individualität gelangt;

Hemmung: man erleidet materielle Unfreiheit; der Eigenwert wird von der Umwelt gesprengt und der Freiraum gefährdet; man leidet unter dem „gewöhnlichen” Besitz und kann sich weder auf Grund des Vermögens noch der eigenen Talente von der Masse abheben; man ist ständig unzufrieden mit dem was man hat, weil man in der Hoffnung lebt noch mehr haben zu können bzw. mehr sein zu können; man ist vom körperlichen Genuss abgekapselt; Verwirrung im Bezug auf Besitz; man verliert ständig den eigenen Besitz und die materiellen Strukturen werden zerstört; man leidet unter dem Gefühl der Wurzellosigkeit, weil man ein Ausgestoßener der Sippe ist; man leidet unter einer instabilen Existenzsicherung; man erleidet plötzliche Verunsicherungen sowie Besitzverluste;

Kompensation: ständiger Besitzwechsel; man überpeitscht den körperlichen Genuss, um besonders / Besonderes genießen zu können; man sucht die Freiheit auf der materiellen Ebene und glaubt frei zu sein, weil man finanziell unabhängig ist; man ist gefangen in der krampfhaften Bekämpfung aller materiellen Strukturen; man sammelt, was andere schockiert, um so die eigene Andersartigkeit zu unterstreichen; die Rebellion gegen den Sippenverband; waghalsige Spekulationen - tw. hohe Verschuldungen; man entreißt das „Sicherheitsnetz” anderer; Uranus Astrologie- Tendenz, alles auf eine Karte zu setzen; man versucht hartnäckig gegen alte Mauern anzurennen, auch wenn man den eigenen Körper dabei zerstört; man zerstört den Besitz anderer; wechselnder Wohnsitz;

Lernaufgabe: die außergewöhnlichen Talente zu trainieren und für das Gemeinwohl einzusetzen; sich auf die eigenen Körperbedürfnisse einzulassen - den Körper zu spüren; sich Raum für die eigene Originalität zu schaffen und anderen ihren Freiraum zu gewähren; Uranus Astrologie- loslassen von alten Begrenzungen - lernen, Abschied zu nehmen; schlummernde Talente bei sich und anderen wachzurütteln; sich mit den „Gezeiten der materiellen Welt” auszusöhnen;

Entwickelt: man ist mit dem zufrieden, was man besitzt und setzt seine Fähigkeiten auf unkonventionelle Art ein, um von ihnen leben zu können; materielle Freiheit; außergewöhnliche Fähigkeiten; man kämpft um die Eigenräume von sich und anderen; man kann Visionen stetig in die Realität einbringen; man kann materielle Werte loslassen; man unterliegt keinen gesellschaftlichen Besitzmaßstäben; ungewöhnlicher Umgang mit dem Thema „materielle Sicherheit” - man verdient auf ungewöhnliche Art den Lebensunterhalt; man lebt im Fluss des Lebens; man erkennt sowohl im Binden als auch im Lösen die jeweilige Wertigkeit und weiß um die Wichtigkeit eines natürlichen Ausgleichs;


Uranus Astrologie -
Uranus im 3. Haus

„ Das exzentrische Denken ” „ Der Sience - Fiction Darsteller ”

Impulse: Uranus Astrologie- das Sprengen des Intellekts und des Hausverstandes; erfinderisches Denken; Hinweis auf ein geistiges Gefängnis - man kann sich aus den alten Denk- und Verhaltensmustern nicht befreien; Tendenz, die Denkweise von außen nicht nachvollziehbar zu gestalten; die Rolle des Narren; ausgeprägter Selbstdarstellungsdrang; man macht sich auf ungewöhnliche und eigenwillige Weise verständlich; Tendenz zur schnellen Kommunikation; schnelle, abrupte Körperbewegungen; Uranus Astrologie- rasche geistige Auffassungsgabe; Streben nach geistigem Fortschritt; Tendenz, das Hier und Jetzt nicht wahrzunehmen, weil man gedanklich bereits in der möglichen Zukunft ist; Freidenker; Suche nach neuen Formen der Kommunikation;

Hemmung: man leidet unter „verrückten” Geschwistern; man ist von den eigenen Bedürfnissen (vor allem auf der körperlichen Ebene) abgespalten; die Körperlichkeit und dessen Ausdruck wird von der Umwelt abgewürgt; man verliert den Bezug zum Körper und bemerkt die nonverbale Kommunikation des eigenen Körpers nicht mehr; man wird durch Gedankensprünge des Gesprächspartners verwirrt; man fühlt sich in der dualen Welt unverstanden; „Narrenkasterlschauen”; man leidet unter exzentrischen Geschwistern; man ist durch die Gedankensprünge der anderen verwirrt; überrollt von den zu schnellen technischen Errungenschaften; gelähmt in der Kommunikation; mangelnde Konzentration, da die Umwelt ständig ablenkt; zersplittertes Weltbild; gefangen in der dualen Welt; überstimuliert; Neigung zu Gleichgewichtsstörungen; Tendenz zu Freudschen Fehlleistungen; man leidet unter körperlicher Bewegungseinschränkung;

Kompensation: man redet schnell und wird unruhig, wenn der andere zu langsam denkt; man verwirrt die Umwelt durch Gedankensprünge und zu viele Ideen; die Umwelt fühlt sich dumm, weil die den Gedanken und der Logik nicht folgen kann; man schockiert über die mitgeteilten Bedürfnisse; die Gedankenfreiheit der anderen wird missachtet; man wird unfrei aus dem Streben nach geistigen Fortschritt; Unruhe; man fühlt sich getrieben, um sich möglichst außergewöhnlich darzustellen; der technische Fortschritt wird angekurbelt; man will die eigene Originalität durch außergewöhnliche Informationen darstellen; man schockiert durch „Neuheiten aus der Welt”; man muss immer eine besondere Rolle spielen; schockierendes Denkverhalten; Tendenz zu nervlicher Überreiztheit; man will den Bewegungsfreiraum des Körpers überwinden; man will etwas außergewöhnliches lernen; man nervt die Umwelt durch die eigene Sprunghaftigkeit und dem „Ständig-in-Bewegung” sein; nervöse Hast; Hyperventilation; man glaubt frei zu sein, wenn man am Puls der Zeit steht;

Lernaufgabe: alte Denk- und Verhaltensmuster loszulassen und vom Reagieren zum bewussten Agieren gelangen; die eigene Meinung unabhängig zu vertreten, ohne das Du zu überfahren; originellem Gedankengut Raum zu geben - die Grenzen des logischen Verstandes zu durchbrechen; Uranus Astrologie- das Denken in geregelte Bahnen zu lenken, um nicht durch das geistige Karussell schwindelig zu werden; sich für das Recht auf eine freie Meinungsäußerung einzusetzen; sich von den Gedanken, die die Welt erbauen, zu lösen;

Entwickelt: offene und adäquate Mitteilung der körperlichen Bedürfnisse; Rückverbindung an den Körper, ohne durch ihn unfrei zu sein; man passt die Kommunikation an den Wissenstand des Dus an; man kämpft um das Recht des Seins jenseits aller Polarität; Spontaneität im Ausdruck der eigenen körperlichen Bedürfnisse; kreative Intelligenz; geistige Flexibilität; man öffnet sich immer für neue Gedanken und Interessensgebiete; man schüttelt das Du aus der Gewohnheit der dualen Welt und durchbricht die Analogie von Raum und Zeit; man macht sich und anderen das automatisierte Verhalten bewusst, um es verändern zu können; Uranus Astrologie- man durchbricht die Alltäglichkeit und lebt in Bewusstheit;


Uranus Astrologie -
Uranus im 4. Haus

„ Der Nestflüchter ” „ Die emotionale Kälte ”

Impulse: man lehnt Gefühle, die man nie entwickeln konnte, ab; Auseinanderdriften von körperlicher und emotionaler Ebene; Initiator von Freiheit; das starke seelische Bedürfnis, die eigene Individualität zu entfalten; Drang, alte Familienstrukturen aufzulösen; häufiges Verändern des Eigenheims; Drang zu ungewöhnlicher Raumgestaltung; Tendenz zu kumpelhaften Verhältnissen zu den einzelnen Familien- angehörigen; Hang zu unbeständigem Gefühlsleben und seelischen Spannungen; Bedürfnis nach inneren Freiräumen trotz räumlicher Nähe; starke Intuition; Angst vor eindeutigen Empfindungen; Streben nach seelischer Unabhängigkeit; Drang, keine Gewohnheiten einbürgern zu lassen; Tendenz zu Nähe - Distanz - Konflikten; Hang zu Ahnungen und Eingebungen; reges Phantasieleben; Sehnsucht nach der Ferne; Tendenz, Liebe nicht annehmen zu können; Bei Frauen: Hinweis auf mangelnde Geschlechtsidentität;

Hemmung: Uranus Astrologie- man leidet unter emotionalen oder familiären Zwängen; man wird ständig aus dem Nest geworfen; man wird durch Gefühle der Umwelt irritiert; körperliche Anwesenheit lässt das Du emotional fliehen; man leidet unter Spannungen im Heim und der daraus resultierenden Ungeborgenheit; man ist dem Chaos der Gefühle hilflos ausgeliefert; man erleidet eine gefühlsabgekoppelte Mutter; man lebt in einem Luftschloss, in dem man die absolute Geborgenheit erfährt; irritiertes Gefühlsleben; verfangen in emotionalen Verstrickungen; man ist plötzlichen Gefühlsschwankungen ausgeliefert; emotionale Abhängigkeit; vom Ehepartner verlassen; man erleidet die Kälte der Freiheit; Heimatvertriebene; man leidet, weil man keine „Kuschelecke” findet;

Kompensation: Uranus Astrologie- man kann keine Gefühle annehmen; Idealisieren der Beziehungslosigkeit; Angst vor Weiblichkeit - Verdrängung der Mutterschaft; emotionale Kälte wird hinter Brüderlichkeit getarnt; man irritiert die Umwelt durch unadäquate Gefühlsausbrüche; man hält familiäres Beisammensein auf Dauer nicht aus; man lebt in einer Utopie; wechselhaftes, emotionales Erleben; man kämpft gegen „weibliche” Energien, die als Bedrohung und Einschränkung empfunden werden; man unterliegt starken Stimmungsschwankungen, die über den Kopf „weggedacht” werden - dahinter steht die Angst vor eindeutigen Empfindungen; Aufsässigkeit gegen Tradition und Familie; Nestflüchter bzw. Nestsprenger anderer; Flucht vor einem engen Zusammenleben; schockiert durch mitgeteilte, emotionale Bedürfnisse; man verunsichert das Du durch ein wechselhaftes Gefühlsleben; Uranus Astrologie- innere Distanz und fehlende Anteilnahme an den seelischen Prozessen anderer; seelische Gereiztheit; Angst vor emotionaler Bindung; man will mit der Familie brechen;

Lernaufgabe: sich selbst zu lieben und anzunehmen, um die Liebe der anderen annehmen zu können; emotional unerpressbar zu werden; der ungewöhnlichen Wahrnehmung zu trauen und das seelische Feuer zu entfachen; sich ein Recht auf die außergewöhnlichen, seelischen Bedürfnisse zu geben; sich für das Recht auf einen freien, unabhängigen Gefühlsausdruck einzusetzen; das innere Kind bei sich und anderen zu befreien; sich mit dem inneren Bild einer „verrückten” Mutter auszusöhnen; sich und anderen den emotionalen Sicherheitsrahmen zu bieten, in dem man sich individuell entwickeln kann;

Entwickelt: man gibt sich und anderen ein Recht auf freien, unabhängigen Gefühlsausdruck; man gesteht jedem seine inneren Kinder zu; kreativer Umgang mit Emotionen und originelles Einbringen von Geborgenheit; sehr individuelles Bild von Weiblichkeit und das konventionelle Bild der Frau wird befreit; man kann Emotionalität über Kreativität ausleben; starke Intuition und Medialität; extravagantes Seelenleben; große seelische Empfindsamkeit; man kann emotionale Widersprüche stehen lassen; man lebt seine „seelische Kreativität” und kanalisiert durch sie die starken seelischen Energiespannungen; man geht einen selbstbestimmten, eher außergewöhnlichen seelischen Entwicklungsweg; Uranus Astrologie- man kann immer wieder Abstand zu emotionalen Verstrickungen gewinnen;


Uranus Astrologie -
Uranus im 5. Haus

„ Der Sturz des Egos ” „ Der Narr ”

Impulse: der Narr, der als einziger dem Herrscher die Wahrheit sagen kann; man reagiert auf jeden Einfluss und jede Äußerung von Außen; man hat kein eindeutiges Vaterbild - der Vater hat sich der Familie meist entzogen; Irritation in der künstlerischen, Selbstdarstellung; Drang, mit dem Feuer zu spielen; originelles Handeln; Tendenz zur inkonsequenten Selbstdarstellung; sexuell leicht ablenkbar; Tendenz zu Gefühlen der Selbstentfremdung; Mut zur Außergewöhnlichkeit; der Kampf zwischen Ego (Sonne) und spirituellem, sozialem Ich (Uranus); rasches Handeln; Unternehmungslust; das ständige Gefühl unter Leistungsdruck zu stehen - dahinter steht die Forderung Uranus, das kleine Ich zu überwinden; Drang nach neuen Auffassungsmöglichkeiten; Erfindungsreichtum; bei Männern: Hinweis auf mangelnde Geschlechtsidentität;

Hemmung: man verliert ständig den Herrscheranspruch; die Umwelt macht die Zurschaustellung der persönlichen Standpunkte zunichte; man verliert das Publikum und bekommt das eigene Stümper-Ego vor Augen geführt; die Scheinwerfer werden abgedreht, sobald man sich selbst darstellen will; man fühlt sich durch das eigene Vaterbild eingeschränkt, kann sich aber von Autoritätspersonen nicht befreien; man lebt nicht die eigene Selbstdarstellung und muss die Selbstverwirklichung anderer leben (z.B. der Eltern, des Partners,...); Uranus Astrologie- man wird früh zur Selbständigkeit gezwungen und fühlt sich überfordert; man kann sich des eigenen Ichs nicht behaupten; man wird vom eigenen Handeln abgelenkt; man leidet am Mangel an innerer Freiheit und Autonomie; Tendenz, ein fremdbestimmtes Leben zu führen; das Handeln der Umwelt irritiert das eigene Tun; ständige Autoritätskonflikte; unterschwellige Bedrohungserwartung; Platzangst; man fühlt sich verraten und verspottet;

Kompensation: der Drang nach Autonomie lässt einen jede Form im Außen sprengen; der zwanghafte Kampf um Autorität und gegen Vorgesetzte; überzogene Ich-Darstellung; man verletzt den Stolz der anderen, indem man sie übertrumpft; wechselnde Abenteuer, bei denen man sich aber einsam fühlt; inkonsequentes Handeln; Uranus Astrologie- Angst vor den Konsequenzen des eigenen Handeln; man schockiert durch radikalen Identitätswechsel; man weigert sich anzupassen; Unbeherrschtheit; festgefahren in der ewigen Pubertät; man rebelliert gegen jede Einmischung von außen; absolute Egozentrik, die die Anerkennung der Individualität des anderen verweigert; Aufbruchstimmung; Zappelphilipp; überreizte Lebensvitalität; extreme Ichdarstellung; man muss immer aus dem Rahmen fallen; übertrieben „open minded”; wechselnde Partner; Angst, sich festzulegen bzw. festgelegt zu werden; man rebelliert gegen das Persönlichkeitsprofil, weil man nicht einordenbar sein will;

Lernaufgabe: jedem ein Recht auf die eigene Persönlichkeit zu geben und ein innerlich autonomes Wesen zu werden; Raum zu schaffen für die kreative Tätigkeit und verrückt zu werden; immer wieder den nötigen Abstand zum eigenen Ego zu finden; vom persönlichen Anliegen zum universellem Anliegen; das Ego zu entmachten - vom „jemand sein” zum reinen Tor; sich mit dem inneren Bild eines „verrückten Vaters” auszusöhnen;

Entwickelt: kreatives Schöpfungspotential; man ist fähig zu origineller Selbstdarstellung und kann seine Persönlichkeit in die Gesellschaft eingliedern; man gibt jedem ein Recht auf Selbstdarstellung und Bewunderung, ist aber nicht mehr abhängig vom Applaus; man befreit den schöpferischen Ausdruck bei sich und anderen; starke Persönlichkeit; natürliche Autorität; Flexibilität und Originalität im Selbstausdruck; man kann die eigene Persönlichkeit frei und unabhängig zum Ausdruck bringen; man kann sich aus mehreren Perspektiven betrachten; man lebt nach den eigenen Wertmaßstäben; Uranus Astrologie- man steht zu den unangepassten Seiten der eigenen Persönlichkeit, ohne andere dadurch zu verletzen; Neugestaltung des Vaterbildes;

Sehnsucht nach dir - Sprüche


Uranus Astrologie -
Uranus im 6. Haus

„ Die Rachegöttin ” „ Der Reformator ”

Impulse: die Abtrennung von Gefühlen und Emotionen; das Schicksal, das die Existenz bedroht; Tendenz zur Schizophrenie - Spaltung zwischen dem Ego und dem Gewissen; Uranus verdichtet den dunklen Fleck der Persönlichkeit, um diese zu erkennen, wieder zurückzunehmen und so von der „Schuld” zu befreien; das Sprengen von Alltagsroutinen; Tendenz zu alternativen Heilmethoden; Drang nach viel Freiraum im Beruf; das Ausbrechen aus Anpassungsmustern; Reformtrieb - man will die Gesellschaft verbessern; viele Berufe gleichzeitig; ungewöhnliche Jobs; Tendenz zu sehr persönlichen Arbeitsmethoden tw. unmethodisch; Drang zu ausgefallenen Berufspartnern; Tendenz zu Nervenleiden und Nervenerkrankungen, sowie nervösen Darmbeschwerden;

Hemmung: man verfängt sich im Vernunftsdenken und verliert die Spontaneität; man wird aus dem Alltagstrott herausgerissen, verliert die Routine und geht im Chaos unter; man wird verunsichert, weil man sich an die wechselnden Umweltbedingungen ständig neu anpassen muss; man befindet sich ständig in Existenzkämpfen, weil das Schicksal einem jede Ordnung sprengt; man verliert die Arbeit; man erleidet Unfreiheit durch Krankheit; Seelenhygiene wird als Irritation erlebt; man fühlt sich durch Routinearbeiten eingeschränkt; Uranus Astrologie- das Reden über die Gefühlswelt verunsichert; mangelnde Aufmerksamkeit im Alltag - man lässt sich leicht ablenken; man leidet unter der Gereiztheit des Chefs und ist ständig verspannt; Paranoia; gefangen in äußeren Leistungszwängen sowie in beruflichem und emotionalem Sicherheitsdenken;

Kompensation: Zyniker und Nihilist, als Protest gegen das Pflichtbewusstsein der Durchschnittsbürger; man kämpft gegen die Anpassung an die Umwelt und gegen äußere Leistungszwänge; man kämpft gegen die Einschränkung durch emotionale Bedürfnisse und Krankheit; die Angst vor der Routine macht einen abhängig; man kann sich nicht unterordnen und eingliedern; Tendenz, sich durch Krankheit zu entziehen; Widerspruch gegen gesellschaftliche Richtlinien wird zum Selbstzweck; Zyniker - verspottet das Kleinbürgertum; ständiges Anecken am Ablauf des Lebens; der Störenfried in den Routinenabläufen; man sprengt den Tagesrhythmus der anderen und lässt sie im Chaos untergehen; man schockiert durch unpassende Gefühlsausbrüche; man kann sich überhaupt nicht anpassen, weil dies als Demütigung empfunden wird; man boykottiert das Zusammenarbeiten;

Lernaufgabe: sich zum Wohle aller in das Laufwerk der Menschheit einzufügen; einen ausgeglichen Lebensrhythmus zu finden, der nicht zur Routine wird; einen kühlen Kopf im Alltagsleben zu bewahren; Uranus Astrologie- das eigene schöpferisch-kreative Potential zu erden; die eigene ungewöhnliche Wahrnehmung im Alltag einzubringen; aufzuklären - d.h. wunde Punkte anzusprechen; zu vertrauen, dass das was im Alltag passiert, in Übereinstimmung mit dem höheren Willen geschieht;

Entwickelt: Uranus Astrologie- der moderne Aufklärer, der der Umwelt die wunden Punkte der Alltagsbewältigung vor Augen führt und sie von der Macht der Gewohnheit befreit; man setzt den Einfallsreichtum für eine ökonomischere Lebensform ein; man sieht im Zusammenbruch der alltäglichen Dinge den Durchbruch zu sich selbst und die Hilfe des Universums, um seinen wahren Weg finden zu können; originell und kreativ im Finden von neuen Lebensformen; man räumt sich und anderen Raum für Kreativität im Alltag ein; spontaner, befreiter Gefühlsausdruck; humane Ökologie - Streben nach Erneuerung mit praktischem Nutzen für alle; individuell gestalteter Tagesablauf; man lässt keine Routine im Alltag einbürgern; situationsgerechter, freier und spontaner Ausdruck von Gefühlen; man verwirklicht seine ureigene Individualität in Demut und im Dienst an den anderen; man vertritt im Alltag seine transpersonalen Anliegen; man verbessert Arbeitsmethoden durch originelle Einfälle; rasches Reaktionsvermögen; man lässt bahnbrechende Lebenseinsichten in den Alltag einfließen;

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im 7. Haus

„ Das unkonventionelle Beziehungsverhalten ” „ Modemacher ”

Impulse: neue Beziehungsformen; gesellschaftliche Reformen; man lehnt innere Beziehung ab; innerer Konflikt zwischen Bindungsversuch und Freiheitsdrang; Tendenz, Anpassung an den Partner zwecks Harmonie anzubieten, um diesen dann wegzusprengen, weil er einen einengt; Neigung, emotionale Bedürfnisse auf unkonventionelle Liebesabenteuer zu verteilen; Uranus Astrologie- Wechsel zwischen übereilter Bindung und Entbindung; unkonventionelles Begegnungsverhalten und Beziehungsformen; Drang nach Begegnungen mit verschiedensten Persönlichkeiten; künstlerisches Talent; Streben, die sozialen Umgangsformen zu reformieren; eigenartige Ansichten über konventionelle Beziehungs- formen; Unfähigkeit, Liebe anzunehmen; instabile Beziehungen; plötzliche Bekanntschaften; Problem mit Nähe - Distanz;

Hemmung: man erleidet Instabilität in der Begegnung; man wird von der fehlenden Bindungsbereitschaft des Partners irritiert (ich liebe dich, aber heiraten will ich dich nicht); das Du vermeidet Gefühlsintensität; man ist der Betrogene in einer Dreiecksbeziehung; der Partner versucht die Beziehung zu sprengen; man leidet darunter, dass die Freunde sich untereinander nicht verstehen können; man leidet darunter, dass der Geliebte bereits verheiratet ist; Tendenz zu übereilten Bindungen; man kann sich auf den Partner nicht verlassen und wird verlassen; man dient als „Lückenbüßer” für den Partner und man wird nicht auf Grund der eigenen Person geliebt; das Verhalten des Partners irritiert das eigene Ichempfinden; Versöhnung mit dem Du wird von außen gestört; man wird durch Partner stillgehalten; abgelenkt durch den Partner bzw. von der Beziehung; man leidet unter der anderweitigen Bindung des Partners; Sehnsucht nach dem unmöglichen Partner;

Kompensation: Angst vor der körperlichen Besitzergreifung des menschlichen Verhaltens lässt einen mit den Gefühlen der anderen spielen, ohne sich wirklich lieben zu lassen; Hingabeverweigerung; man sucht Beziehung, um sich von ihr befreien zu können; man glaubt zwanghaft, dass man sich in der Beziehung Freiheiten nehmen muss; man verdrängt seine Besitzansprüche an das Du und spielt Beziehungssprenger; man ist unfähig zur Eindeutigkeit und Verbindlichkeit in der Beziehung; Bindungsängste; man irritiert durch doppeldeutige Liebeserklärungen „Ich liebe dich, aber...”; Vermeiden von Gefühlsintensität; Entspannung in der Beziehung, wenn man das Du auf Distanz geschoben hat; man nimmt sich ständig Freiheiten heraus und kann sie aber dem Du nicht zugestehen; Unfähigkeit zu Zweierbeziehungen; Unruhestifter - Sprengen jeglicher Harmonie; Angst, durch emotionale Bindung zerstört zu werden und das eigene Ich zu verlieren; Rebellion gegen herkömmliche Beziehungsformen und Eheschließung; unfähig, eindeutig und verbindlich in Beziehung zu treten; schockierender Geschmack und Stil; man verbrennt den anderen am Strohfeuer der Liebe; man spielt mit den Gefühlen anderer aus Angst vor Liebe;

Lernaufgabe: Freiheit in Verbindung mit etwas und nicht von etwas; der Liebe genügend Freiraum zu lassen; gegenseitige Toleranz in der Beziehung; sich aus alten Beziehungen zu lösen und sich auf neue einzulassen; sich innerhalb der Beziehung die Freiheit zu erarbeiten; Mut zu neuen ästhetischen Werten; in Beziehung zur Menschheit zu treten;

Entwickelt: man kann den Partner lieben und ist frei von der Macht des eigenen Partnerbildes; man lebt Freiheit in einer Beziehung; man lebt in einer offenen, flexiblen Beziehung und kann auch einen Dritten als Erweiterung der Zweierbeziehung aufnehmen (z.B. ein Kind); künstlerisches Gestaltungspotential; man kann für überpersönliche Ziele in der Öffentlichkeit, sowie der Beziehung kämpfen; man lebt Freiheit in der Beziehung, ohne das Du damit zu verletzen; man lebt das kreative Potential und die eigene Spontaneität im Kontakt mit anderen; Uranus Astrologie- man gestaltet Beziehungen frei und unabhängig; man liebt auf originelle und ungewöhnliche Weise; origineller Stil; Mut zur Extravaganz; man liebt das ungewöhnliche im Du; Inspiration - Mut neue Formen und Farben zu kombinieren; durch Kunst andere zu erwecken; man liebt das Du als Du und nicht als Ergänzung;

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im 8. Haus

„ Der Phönix aus der Asche ” „ Die Leichenverbrennung ” „ Vision von der Transformation der Menschheit ”

Impulse: die Befreiung aus der Gewalt der Schatten; widersprüchliche Wertmaßstäbe; die Unfreiheit durch die Triebe; der Phönix als Zeichen für Zerstörung und Transformation; wachsendes Interesse am Verborgenen; Verweigerung gegenüber gesellschaftlichen Mechanismen; Freiheit durch Krise; Tendenz zu widersprüchlichen Wertmaßstäben - was man selber tun darf, darf der andere noch lange nicht; Drang zu idealisierten Prinzipien; Tendenz, sich nur mit Gewalt und Vernichtung aus alten Strukturen lösen zu können; Tendenz, Träger der Unfreiheit eines der Elternteile zu sein - in der Hemmung fühlt man sich schuldig für die Unfreiheiten der anderen; Hang zu sexuellen Abnormalitäten; starkes okkultes Interesse; die Schattenseiten der menschlichen Evolution faszinieren; Angst vor der Auflösung - Todeserfahrung;

Hemmung: man ist verunsichert, weil die Umwelt nicht nach den eigenen Vorstellungen handelt und man keine Kontrolle über sie hat; das Du entzieht sich der absoluten Verschmelzung; man ist Marionette der sexuellen Triebe und der seelischen Abgründe; man erleidet ein Marionetten-Dasein; man ist zerrissen zwischen zwei widersprüchlichen Prinzipien; man leidet unter den ständig veränderten Wertmaßstäben des Partner; man wird ständig Todeserfahrungen ausgesetzt, um durch das Schicksal zur Erneuerung gezwungen zu werden; man leidet unter der Lebendigkeit der Umwelt; man erleidet Rücksichtslosigkeit und wird durch andere in Gefahr gebracht; irritiert durch die Machtansprüche der Umwelt; gebunden an das Kollektiv; man wird abgelenkt bzw. Spaltung in körperliche Verschmelzung und geistige Weitflüge; abhängig vom Therapeuten; man leidet unter widersprüchlichen Wertmaßstäben; man stürzt bei jeder Veränderung in tiefe Krisen; tiefe Angst vor Veränderungen blockiert die eigene Kreativität und Individualität;

Kompensation: Trennung von Körper und Geist in der sexuellen Verschmelzung; Abnormen; man sucht sich ständig zu fixieren, um das fixe Bild dann sprengen zu können; der Zwangstherapeut, der alle aus der Krise befreien muss; zwanghaft Rebellion gegen idealistische Prinzipien; Uranus Astrologie- man ist gegen die Spontaneität und die Originalität des Dus; man bringt den Partner durch das übereilte Handeln in Gefahr; man kastriert das Du aus Angst, zu unterliegen; zwanghaftes Zerstören und Sprengen ohne Neues entstehen zu lassen; man reißt jede Verbindung auseinander aus Angst, dass seelische Verbindungen unfrei machen; man schockiert durch die sexuellen Praktiken; man sprengt den Therapeuten aus seiner Position; man katapultiert das Du in die Krise; man sprengt fixe Bilder der anderen und lässt sie in einer Welt voller Scherben; man schockiert durch „Treuebruch” - man wechselt plötzlich und unerwartet seine Prinzipien; selbstzerstörerisches Pochen auf die eigene Unabhängigkeit und Andersartigkeit; zwanghafte Rebellion der Rebellion wegen;

Lernaufgabe: Inhalte, an denen man festgebunden ist, zu erkennen, um sich von ihnen lösen zu können; Mut zu radikalen Veränderungen zu entwickeln; Krisen zu nützen, um dadurch unabhängiger zu werden; die Orientierungslosigkeit in der Phase des Umbruchs anzunehmen; freiwillig Erneuerungen der eigenen Persönlichkeit einzuleiten; sich aus den Identifikationen des Egos, d.h. den fixen Bildern, zu befreien;

Entwickelt: man erkennt die Macht der fixen Vorstellungen und kann sich von ihnen befreien; der kreative Therapeut; man arbeitet mit Leitbildern, um zum Höheren Selbst zu gelangen, kann sie dann aber loslassen; man ist jeder Lage gewachsen und kann sich in allen Ebenen der menschlichen Psyche zurechtfinden; origineller Zugang zum Okkulten; man sprengt jede Identifikationsmöglichkeit, weil das die einzige Chance des Niederen Egos ist zu überleben; der Therapeut, der in die Freiheit begleitet; geistige Flexibilität - man kann sich von Vorstellungsbildern immer wieder lösen; man hat wahrhaftig innere Freiheit gefunden, weil man den eigenen Hades durchwandert hat; man geht gelassen mit gesellschaftlichen Zwängen um und löst sie, indem man durch das System hindurchgeht; Lösung aus der Starre des Lebens;

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im 9. Haus

„ Der Weltenbummler ” „ Der Quantensprung ”

Impulse: intensive Auseinandersetzung mit verschiedensten Ideologien, um diese in Frage stellen zu können; Hinweis auf Kirchenaustritt; Drang zu freigeistiger Weltanschauung; Interesse an Astrologie; großes Missbehagen gegenüber der konventionellen Lebensführung; Tendenz, auf alles zu vertrauen, was nur verrückt genug klingt; Erfindungsgeist; religiöse und weltanschauliche Reformbestrebungen; ausgeprägte Intuition und Inspiration; die latente Suche nach Geheimnisvollem und die unterschwellige Vision treiben einen an, schon früh die Mysterien des Lebens zu entschleiern; Tendenz, immer das zu wollen, was man nicht hat, um ewig auf dem Weg zu sein;

Hemmung: Uranus Astrologie- widersprüchliche Ideologien der Umwelt irritieren die eigene Lebensanschauung; gefangen in sich widersprechenden Weltanschauungen; verunsichert auf Grund der ständigen Richtungswechsel der Umwelt; enttäuscht von der Hoffnung auf das schnelle Glück; man erlebt die Ideologien der Umwelt als Einschränkung der persönlichen Meinung; man erleidet unfreiwillig eine Befreiung von liebgewonnenen Lebensgewohnheiten; orientierungslos auf dem eigenen(?) Lebensweg;

Kompensation: wechselnde Weltanschauungen und der Zwang diese gleich wieder zu sprengen; provokante Philosophie; Rebellion gegen die institutionalisierte Religion; häufiges Ändern des Lebensweges; man ist geblendet durch futuristische Zielvorstellungen; übertriebener Unabhängigkeitsdrang verletzt die moralische Einstellung der anderen; Fanatismus - das Muss von einer besseren Gesellschaft; Kampf mit der Tradition; Uranus Astrologie- man katapultiert andere aus ihrer „normalen” Welt und lässt sie im Ungewissen versinken; man ignoriert körperliche und emotionale Schwierigkeiten, weil sie nicht in die höher-mentale Lebensphilosophie passen;

Lernaufgabe: zu erkennen, dass jede Lebenseinstellung des anderen die eigene Lebenserfahrung erweitert - wenn man sich auf sie einlässt und jedem seine eigene Weltanschauung zuzugestehen; zu einem wahrhaft freien Glauben zu finden; nach eigenen Maßstäben glücklich zu werden und dieses Recht auch anderen zuzugestehen; sich unerwarteten und ungewöhnlichen Einsichten zu öffnen; trotz Höhenflügen die Realität nicht aus den Augen zu verlieren; die „reale” Welt der anderen zu akzeptieren und durch die eigene Vision deren Welt nicht zu zerstören; Mut, in das Ungewisse zu springen;

Entwickelt: man nimmt für sich aus jeder Ideologie und Religion das Geeignete heraus und verbindet es zu einer ureigenen Lebensphilosophie; originelle Lebensform; Lebenskünstler; tiefes Vertrauen auf das Zukünftige; man bricht immer wieder zu neuen Horizonten auf, die jenseits der Norm liegen; humanistische Weltanschauung; man begibt sich auf die Suche nach dem „verlorenen Schlüssel zum Paradies” in sich selbst und zum Wohl der Menschheit; befreit aus religiösen Dogmen - frei von der Schuld- und Sühnefrage der Kirche; der Bewusstseinssprung, wo das Neue mehr Sinn gibt als das Alte; geistige Freiheit; Uranus Astrologie- ständiges Lösen von dem, was man zu wissen glaubt und von den gewonnenen Weltanschauungen, damit man mental flexibel bleibt;

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im 10. Haus

„ Überwindung der materiellen Verhinderung ” „ Die Gefangenschaft ”

Impulse: ständiger Wechsel von Vorgesetzten und Berufen; Drang nach einem Lebensziel außerhalb der Norm; Tendenz, gerade an dem Ast zu sägen auf dem man sitzt - dahinter steht der Wunsch, sich gegen die gesellschaftlichen Richtlinien zu stellen; Drang, sich ständig die eigene Unabhängigkeit zu beweisen - in der Kompensation weigert man sich die eigene Rolle in der / für die Gesellschaft zu übernehmen; Tendenz, überstürzt aus dem Gesellschaftsleben auszubrechen; Uranus fordert auf, den Weg der Verhinderung zu verlassen, indem er die Mauern des Gefängnisses immer enger werden lässt; latentes Gefühl einer drohenden Explosion; Kampf zwischen Verantwortung und Freiheit;

Hemmung: gefangen im eigenen Prestige; die eigene Autorität wird von außen weggesprengt; fehlender „Reibebaum” - man kann sich die innere Autorität nicht erarbeiten; gefangen in Zeitlimits; man leidet unter latenten Schuldgefühlen, wenn man so ist wie man ist; man hat das Gefühl, keine Luft mehr zum Atmen zu haben; man leidet unter ewiger Verspannung; die eigene Freiheit ist durch gesellschaftliche Richtlinien unterbunden; man leidet unter einer sog. „Daumenschraube des Schicksals”; ein Gefangener, der auf Befreiung hofft;

Kompensation: Kampf gegen das eigene Image bzw. man strebt das Image des Verrückten und Rebellen an; ständiger Kampf gegen Autoritätspersonen, da sie als Beschränkung der eigenen Person und nicht als Schutz erlebt werden; man provoziert das Negative in der Autoritätsperson heraus; man rennt gegen imaginäre Beschränkungen; man sprengt ständig den Zeitrahmen; man sprengt sich selber weg, bevor man ein Ziel erreicht hat - die Lust durch das Scheitern zu schockieren; blinder Eifer; Kampf gegen den Widerstand der Gesellschaft gegen das eigene Befreiungsstreben;

Lernaufgabe: die Grenzen konstruktiv zu sprengen und neue Ideen für die Gesellschaft zu verwirklichen; die eigene Individualität nach eigenen Maßstäben zu leben, unabhängig von gesellschaftlichen Normen; nur das zu erneuern, was nicht länger bewahrenswert ist; im Konflikt zwischen Tradition und Fortschritt auf die richtigen Reformen zu setzen; die Verantwortung, die man für die Gesellschaft trägt, wahrzunehmen und freiwillig zu tragen; anzuerkennen, dass es mehr gibt als nur das Subjektive und zu lernen, geschehen lassen zu können - nur so lässt sich der innere Druck lösen;

Entwickelt: unkonventioneller Umgang mit Autoritätspersonen; man folgt der Berufung; befreit von gesellschaftlichen Normen; das Image entspricht der eigenen Persönlichkeit; man nimmt eine außergewöhnliche, gesellschaftliche Position ein; man geht einen unkonventionellen, autenten Weg und verzichtet auf die öffentliche Anerkennung; man hat eine außergewöhnliche Bedeutung für die Entwicklung gesellschaftlicher Maßstäbe; man knackt die gesellschaftlichen Erstarrungen, weil der kollektive Rahmen für die Individualität jedes einzelnen zu eng geworden ist; man ist frei, indem man seine Verantwortung erfüllt; man räumt Platz für die verschiedensten Individualitäten in der Gesellschaft ein;

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im 11. Haus

„ Der Aufbruch zu neuen Ufern ” „ Der Steppenwolf ”

Impulse: Tendenz zum Einzelgänger; Angst vor dem Verlust der eigenen Identität in der Gruppe; starkes Identitätsstreben; gut entwickelte Individualität; Tendenz, periodisch alles hinzuschmeißen und nochmals neu anzufangen; nagende Unzufriedenheit mit den Strukturen der Welt; permanenter Wunsch sein Leben zu verändern; Tendenz zu innerer Nervosität; das latente Gefühl „am Sprung” zu sein; das ungreifbare Gefühl durchzudrehen; getrieben vom Wunsch aufzufallen; ständige Umwälzungen; die Verlockung der Freiheit; die Suche nach dem unabhängigen, eigenen Weg; Tendenz zu Naivität und kindlicher Unschuld;

Hemmung: man leidet, weil man keine feste Freundschaften aufbauen kann; man wird von Freunden abgelenkt; man ist irritiert, weil Freunde immer Vorrang haben; man ist verletzt, weil das Du keine Versprechungen einhält - man hat das Gefühl, dass die eigenen Wünsche nichts zählen; irritiert durch widersprüchliche Wunschvorstellungen der Umwelt; man verliert den Überblick und wird von den Visionen und Hoffnungen überrollt; man wird plötzlich im Stich gelassen; man leidet unter fehlenden Wünschen und Hoffnungslosigkeit;

Kompensation: zwanghaftes Emanzipieren; zerrissen zwischen den vielen Wünschen; man sprengt Freundschaften; man weigert sich Mitglied einer Gruppe zu sein - man will sich immer über die Gruppe stellen; Befreiung von gemeinsamen Unternehmungen; zwanghaftes „originell-und-anders-sein-müssen”; Überdrehtheit; Kampf gegen Bevormundung; man stell das Leben der anderen ständig auf den Kopf; man macht sich über andere lustig und setzt ihnen Flöhe ins Ohr; gefangen im Kampf gegen die Denkbarrieren und Abwehrmechanismen einer verhärteten Gesellschaft; Tendenz zu Affekt- handlungen; man kämpft im Namen des Fortschritts; man lässt jedem Luftschloss die Luft aus und unterbindet so eine Form der Kraftspende, statt zu helfen, ein Fundament darunter zu erbauen;

Lernaufgabe: sich aus Gruppenzwängen zu befreien, um sich frei innerhalb einer Gruppe bewegen zu können; Verantwortung für Freundschaften freiwillig zu tragen; Abstand zum eigenen Ego zu finden und Respekt vor der Andersartigkeit der anderen zu entwickeln; sich Veränderungen gegenüber zu öffnen und das höhere durchzulassen; die innere Autorität bei sich und anderen zu stärken - Mut zu unangepasstem Sein; mehr Abwechslung ins Leben zu bringen - Mut zur Neuorganisation;

Entwickelt: Sinn für Gemeinschaftsziele; man geht durch ein System durch, statt dagegen zu kämpfen; geistiger Führer einer Gruppe; man fördert die Individualität jedes einzelnen innerhalb einer Gruppe; man setzt das eigene kreative Potential zum Wohle der Gruppe ein; man setzt sich für humane Ziele ein; man ist bereit für unerwartete Begegnungen und „Geistesblitze”, die das Leben ständig bewegen; man führt ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft; Mut, neues zu wagen; man wahrt gegenseitig die Autonomie und Unabhängigkeit; man ist originell und ideenreich in Bezug auf gesellschaftliche Reformen; der außergewöhnliche Freund; man ist bereit, nicht begangene Wege zu gehen; man nimmt konstruktive Veränderungen für den Weg zur eigenen Vision vor; man überrascht mit neuen Sichtmöglichkeiten und Einsichten;

Nach oben


Uranus Astrologie -
Uranus im 12. Haus

„ Die Gralsfrage ” „ Die Befreiung von der Macht des Egos ”

Impulse: Tendenz zu heimlicher Rebellion und unterschwelligem Boykott; Gefühl des Losgelöstseins; Konflikt zwischen dem Wunsch im Universum eingebunden zu sein und dem Drang sich aus jeder Gebundenheit zu lösen; Tendenz, Dinge miteinander zu verbinden, die nicht zusammenpassen und Einheiten auseinanderzureissen; großes Interesse für Experimente mit anderen Bewusstseinszuständen; die Suche nach der absoluten Freiheit im 7. Himmel; latenter Hunger nach der Lösung vom irdischem Dasein; starke unterbewusste Kräfte; großes Interesse an allem Geheimnisvollen; auf der Suche nach dem verschollenen Wissen, dass die Menschheit befreit; kann Hinweis auf die Tendenz sein, Besetzungen zu „sammeln” - d.h. man gibt sein Ich für jemanden anderen auf;

Hemmung: irritiert durch Heimlichkeiten, die plötzlich ans Tageslicht kommen; unfrei durch die Scheinwelt; nebulose Unruhe; man lebt die eigene Freiheit und Individualität in den Träumen und ist im Hier und Jetzt unauffällig und apathisch; man ist durch den Traum von der ureigenen Persönlichkeit in die Irre geleitet; schockiert von den Träumen anderer; man hält spirituelle Spinner für Erleuchtete und Erlöser; irritiert von den Ahnungen anderer; herauskatapultiert aus dem Zufluchtsort; Angst, sich auf die Träume einzulassen; irritiert durch plötzlich auftauchende Bilder aus dem Unterbewussten;

Kompensation: man zerstört die Traumwelt der anderen; man kämpft für irreale Träume; man stößt immer wieder mit der Realität zusammen; man strebt nach außergewöhnlichen Rückzugsmöglichkeiten, die aber persönliche Nachteile bringen; „out of space”; man belastet das Du mit verrückten Sehnsüchten; man täuscht die eigene Originalität nur vor; man muss jeden aus der Glückseligkeit herauskatapultieren; Freiheitsdrang als Flucht vor dem realen Leben; Geheimnistuerei betreffend der eigenen Identität; Rebellion als Suchtverhalten; Wahnideen; tiefe Abneigung gegen das Menschliche;

Lernaufgabe: Ausgleich zwischen Rückzug und aktivem Schöpfen; auf Geistesblitze und höhere Eingebungen zu vertrauen und ein göttlicher Narr, der reine Tor, zu werden; sich grenzenlos frei zu fühlen und dennoch lebensfähig auf / in dieser Welt zu bleiben; die Intuition zu schulen; Meditation statt Rebellion und veräußerlichter Freiheitskampf; die Freiheit zu finden, indem man durch das weltliche Leben hindurchgegangen ist und sich nicht in Erklärungen von der Welt zu verlieren; bewusstes Befreien von der Realität des Alltags, um auf Reisen in andere Welten gehen zu können (und auch wiederzukehren!);

Entwickelt: man setzt sein außergewöhnliches, kreatives Potential für das Wohl der Menschheit ein; feine Kunst, um andere wachzuküssen; Fähigkeit zur spirituellen Ekstase; Losgelöst von der Verhaftung an der Welt des Egos; „Ich bin nicht von dieser Welt, ich bin aber in dieser Welt”; man folgt ungewöhnlichen Botschaften der anderen Welt ohne damit zu verletzen; man erwirkt gewaltlos den Weltfrieden, in dem für jeden Platz ist; man folgt der Regieanweisung der Seele; man bereitet den Boden vor für den Einzug der archetypischen Kraft; frei durch das Wissen, ein Geführter zu sein;


Psychologische Astrologie | Astrologie kostenlos

Diesen Text über Uranus Astrologie veröffentliche ich mit freundlicher Genehmigung der Autorin:

Alexandra K a l c a k o s z

Hier gehts zur Sternzeichen Startseite von Uranus Astrologie

Kartenlegen kostenlos