Astrologie Planeten

Astrologie Planeten - Beschreibung der Energien und Bedeutungen der Planeten in der astrologischen Psychologie.

Der Artikel hier bietet eine Übersicht in einen Teil einer Astrologie Ausbildung, als Einstieg in ein Astrologie Studium (Fernstudium) oder einen Astrologiekurs. Die Texte sind kein Ersatzstudium für eine astrologische Ausbildung oder ein Seminar. Astrologie lernen kannst du am professionellsten in einer fundierten Astrologieausbildung.

Den Text "Astrologie Planeten" veröffentliche ich hier mit freundlicher Genehmigung der Autorin:

Alexandra K a l c a k o s z

Schamanische Energie-Arbeit & Dynamische Astrologie

www.kunstundmagie.com

Astrologie Planeten -
Die Grundlage der Astrologie

Die Planeten und ihre Energie kann auf unterschiedliche Weise, gemäß dem Zeichen in dem sie stehen, gelebt werden und stellt jeweils einen " Drang nach " dar. Das heißt, jeder Planet will ein bestimmtes Bedürfnis ins Leben einbringen, doch diese sind völlig unterschiedlich.



Astrologie Planeten - Die Planetenenergien können auch als Symbol für 12 innen Persönlichkeitsanteile gesehen werden, die alle ein Recht auf ihre Bedürfnisse haben und ständig präsent sind. Doch nicht alle dieser inneren Personen sind uns ständig bewusst. Auch wechseln die Prioritäten. Mal ist der eine mehr im Vordergrund, dann wieder ein anderer. (vgl. dazu "Personare" von Peter Orban )

Astrologie Planeten - Wichtig ist folgende Unterscheidung

Das Zeichen symbolisiert die Art und Weise, wie ein Planet seinen Drang verwirklichen will und kann. Der Planet zeigt einen Drang nach .... an. Das Haus steht für den Lebensbereich , in dem die Planetenenergie am stärksten zum Tragen kommt.

Astrologie Planeten - In der weiterführenden psychologischen Astrologie wird aus der Hausstellung auch jene Phase der Kindheit analysiert, in welcher die betreffende Energie am meisten gefördert oder verletzt wurde.

Astrologie Planeten - Einteilung der Planeten nach ihrer Entfernung von der Sonne

Rückläufigkeit Alle Planeten, außer Sonne und Mond werden gelegentlich rückläufig. Diese ist nur eine scheinbare und lässt sich durch die Eigenbewegung der Planeten und die Betrachtung von der Erde aus erklären.

Domizil: Jeder Planet wird einem bzw zwei Zeichen zugeordnet, in dem er seine Energie besonders gut entfalten kann. Somit ist er auch der Herrscher dieses Zeichens. Herrscher und Nebenherrscher

Exil: Steht ein Planet im gegenüberliegenden Zeichen seines Domizils, so ist er im Exil. In diesem Zeichen kann er seine Energie am wenigsten artgerecht ausleben.

Erhöhung: Befindet sich ein Planet in Erhöhung, so spricht man von der Würde des Planeten. Das heißt, dass die Qualitäten von Zeichen und Planeten miteinander durch Sympathie verbunden sind. Daher kann ein Planet in Erhöhung aber nur zur vollen Entfaltung gelangen, wenn der Herrscher dieses Hauses ebenfalls günstig gestellt ist.

Fall: Steht ein Planet im gegenüberliegenden Zeichen seiner Erhöhung, befindet er sich im Fall. Das heißt, der Planet ist in dem Haus ein geduldeter Gast, aber vom Regenten des Zeichens abhängig.

Nach oben

Astrologie Planeten - M A R S

Symbol: Der Kreis als Quelle vollkommener Kraft, Der Pfeil als Symbol für Aktion

Domizil: Widder Exil: Waage

Erhöhung: Steinbock Fall: Krebs

Mythologische Entsprechung: römischer Kriegsgott, dem griechischen Ares gleichgesetzt.

Astrologie Planeten Astronomisch: Abstand zur Sonne 225 Mil. km; Umlaufdauer: 687 Tage; Durchmesser 6768 km; zwei Monde: Phobos und Deimos;

Archetyp: Der Krieger ( " Der Krieg ist der Vater aller Dinge " ) , Der Liebhaber,

Drang nach: Durchsetzung, Neubeginn, Start, Initiative, Handeln, Vorstoß, Eroberung - Triebdurchsetzung, Hemmung: sich nicht durchsetzen können, handlungsunfähig, energieschwach, willenlos, ohne Ausdauer,

Kompensation: aggressiv, streitlustig, gewalttätig, triebhaft, Lust nach Abenteuer, lebensmüde, cholerisch, unberechenbar,

Entwickelt: die latente Kraft in bewusste Handlung umsetzten, eine eigene Form der Durchsetzung finden können und die ( Trieb-) Bedürfnisse leben lernen, Lebensfreude, Tatkraft, sportlich, spontan, impulsiv,

Somatik: Entzündungen, Kopfschmerzen, Fieber, Hitze, Adrenalin, Galle, Zähne, stechender Schmerz, Fingernägel, Haare, Hirnhautentzündung, Verletzungen des Muskelapparates, Eisenmangel, alle " -itis " Leiden, arterieller Blutkreislauf,

Fragen zu Mars: Wie setze ich mich durch? Wo habe ich Schwierigkeiten, mich zu behaupten? Wie gehe ich mit Neubeginn um? Kann ich einen Wunschpartner erobern?

Nach oben

Astrologie Planeten - V E N U S - die Stiervenus Der Morgenstern

Symbol:

Kreis auch als Quelle der geistigen Kraft, Vollkommenheit Kreuz als Symbol für die Materie

Venus hat die Aufgabe diese zwei Prinzipien zu verbinden, wobei sie das Geistige über das Materielle stellt, das heißt, die Materie vergeistigt.

Domizil: Stier Exil: Skorpion

Erhöhung: Zwillinge Fall: Jungfrau

Mythologische Entsprechung: römische Göttin der Liebe, entspricht der griechischen Aphrodite; ursprünglich Göttin des Frühlings und der Gärten;

Astrologie Planeten Astronomisch: Venus ist jedem als Abend- oder Morgenstern bekannt, Sie kreist innerhalb der Erdbahn um die Sonne und braucht für einen Umlauf 325 Tage; Durchmesser: 12100 km; Entfernung zur Sonne 108 Mio. km; kein Mond;

Archetyp: Die Geliebte

Drang nach: materieller Sicherheit, Abgrenzung, Eigenwert, Genuss, körperliche Sinnlichkeit, Erotik, Sammeln, Dauerhaftigkeit, Besitz, Hingabe,

Hemmung: man glaubt nicht genießen zu dürfen; man kann sich nicht abgrenzen; man ist ein Nichts, wenn man nichts hat; man erleidet Armut; man findet sich reizlos;

Kompensation: man häuft Besitz an und definiert seinen Eigenwert über dessen Wert; Kauf- und Konsumsucht; Schlemmertum; man blockiert den Fluss der Materie, man verletzt die Grenzen der anderen; Verlustängste; eitel;

Entwickelt: man kann den Moment genießen; man ist von seinem Besitz nicht abhängig; man vertraut auf seine Fähigkeiten; man gibt sich und anderen ein Recht auf eigene Grenzen;

Somatik: Drüsen, weibliches Hormonsystem, Mandelentzündung, Schilddrüse, Geschmackssinn, Nacken- und Halsschmerzen, Kropf,

Fragen zur Stiervenus: Welches Verhältnis habe ich zu Besitz? Gestatte ich mir Genuss? Wie definiere ich meinen Eigenwert? Kann ich mich abgrenzen und akzeptiere ich die Grenzen anderer?

Astrologie Planeten - M E R K U R - der Zwillingemerkur

Symbol:

Die nach oben geöffnete Schale als Prinzip der emotionalen Aufnahme, Der Kreis als Symbol für geistige Vollkommenheit Das Kreuz als Zeichen der Materie

Domizil: Zwillinge Exil: Schütze

Erhöhung: Jungfrau Fall: Fische

Mythologische Entsprechung: Römischer Gott der Kaufleute und der Diebe. Entspricht dem griechischen Hermes ( der Götterbote ); Entwickelte sich aus dem Gott Toth.

Astrologie Planeten - Astronomisch: ist der, der Sonne am nächsten kreisende Planet, hat einen Durchmesser von 5000 km und rotiert um seine eigene Achse. Seine Umlaufszeit beträgt ~ 88 Tage und er entfernt sich von der Sonne nie mehr als 28°.

Archetyp: Der Vermittler, Der Denker,

Drang nach: Wissen, Intellekt, Kommunikation, Analyse, Austausch, Information, Kontakt ( oberflächlich), Bewegung, Leichtigkeit, Fingerfertigkeit,

Hemmung: Lernschwierigkeiten, Sprachstörungen; man kann sich nicht mitteilen oder nur sehr difus; man fühlt sich inkompetent; man wird über nichts informiert; Außenseiter; innere Unruhe, ohne dass man sie ausdrücken kann; das Körperliche wird vernachlässigt;

Kompensation: extremer Drang zur Kommunikation; ständig aktive Motorik; Kontaktsuche; Oberflächlichkeit alles wird über den Intellekt erfasst und erklärt; gefühlsarm: Trend;

Entwickelt: Einbringen satt Überbringen; zwanglose Kommunikation, auf die man sich einlassen kann; durch die schnelle Auffassungsgabe kann man auch emotionale Themen verständlich weitergeben; Einheit von Körper und Geist;

Somatik: Sinnestäuschung, Störung der Sprechorgane, Ohrenschmerzen, Erkrankung der Stimmbänder, Störung der Motorik, tw. Nervensystemleiden, intellektuelle Störungen, Asthma, Lungenleiden,

Fragen zum Zwillingemerkur: Wie lebe ich meine intellektuellen Fähigkeiten? Wie trete ich in Kontakt mit meiner Umwelt und wie kommuniziere ich mit ihr? Wie leicht fällt mir das Lernen und das Aufnehmen von Information?

Astrologie Planeten - M O N D

Symbol:

Die Sichel als Symbol für die reflektierenden Psyche und das weibliche Prinzip

Domizil: Krebs Exil: Steinbock

Erhöhung: Stier Fall: Skorpion

Mythologische Entsprechung: Die römische Mondgöttin heißt Luna, ihre griechische Ent- sprechung ist Selene. Sie war für das Wachstum und das Absterben in der Natur, für die Fruchtbarkeit sowie für Gesundheit und Krankheit verantwortlich. Selene galt auch als Schutzherrin der Zauberer sowie der Wagenlenker.

Astrologie Planeten - Astronomisch: Der Mond ist 384000 km von der Erde entfernt und hat einen Durch- messer von 3476 km. Er rotiert in 27,3 Tagen ( = wahre Umlaufszeit, synodische Umlauf- zeit beträgt 29,5 Tage - die Differenz entspricht der Neumondphase ) einmal um seine Achse und um die Erde.

Archetyp: Die Mutter, Das innere Kind

Drang nach: seelische Geborgenheit, Umsorgen, Empfangen, Lebensbejahung, Bewahren, Emotionalität, das weibliche Prinzip leben, Raum für das innere Kind, Familie, seelischen Wurzeln, Eintauchen in archaische Lebensstrukturen, seelische Liebe,

Hemmung: Heimatlosigkeit, Ungeborgenheit; Angst vor Gefühlen; Abhängigkeit; Depression; Feindseeligkeit; ewige Kindrolle; Zärtlichkeitsdefizit;

Kompensation: andere durch das ständige Bemuttern in der Unselbständigkeit halten und dadurch abhängig machen; die Umwelt zu Tode versorgen; Launenhaftigkeit; übertriebenes Hingabebedürfnis;

Entwickelt: Seelische Eigenart entwickeln; in sich geborgen; zu den eigenen Gefühlen stehen; verwurzelt sein; dem inneren Kind einen Platz eingeräumt haben; die Anima in sich akzeptieren;

Somatik: Magenbeschwerden; Prostataleiden, Beschwerden der weiblichen Geschlechtsorgane, Menstruationsbeschwerden, Essstörungen, Schleimhäute, das linke Auge,

Fragen zum Mond: Wie lebe ich meine Gefühle? Was brauche ich, um mich wohlzufühlen? Wo suche ich Geborgenheit? Wie steht es um meine Beziehung zu meiner Mutter ( äußeren und inneren ) und zu meinem Kind ( innerem und äußerem ) ?

Astrologie Planeten - S O N N E

Symbol:

Punkt als Zeichen für das Zentrum im Kreis, dem Symbol für Vollkommerheit. Das Sonnensymbol entspricht dem Urgeist-Symbol

Domizil: Löwe Exil: Wassermann

Erhöhung: Widder Fall: Waage

Mythologische Entsprechung: Der Sonnengott heißt bei den Griechen Helios, bei den Römern Sol und bei den Ägyptern Ra. Helios war der Gott, der überall hindringen und das Verborgene offenbaren konnte.

Astrologie Planeten - Astronomisch: Die Sonne ist das Zentralgestirn unseres Planetensystems. Sie ist ein Fixstern mit 1,3 Mio. km Durchmesser und im Inneren finden atomare Verschmelzungsprozesse statt.

Archetyp: Der König, Der Vater, Der Held,

Drang nach: Herrschaft, Vitalität, schöpferischen Selbstausdruck, Großzügigkeit, spielerischer Sexualität, Selbstbewusstsein, Autonomie, Handlungsfreiheit,

Hemmung: mangelnde Vitalität; man ist ein Nichts; kein Selbstbewusstsein; fremdbestimmt; man ist ein Abziehbild eines Idols; mangelnde Kreativität; Minderwert; Bescheidenheit; " 2. Geige- Syndrom"

Kompensation: Applausabhängiger Selbstausdruck; Arroganz; man verausgabt sich zu sehr, nur um Bestätigung zu bekommen; Prahlerei; man entmündigt das Du; Egoismus;

Entwickelt: man handelt aus Freude am Schöpferischen; man kann jedem die eigene Autonomie zugestehen; selbstbestimmt; eigene Kreativität leben; man ist eine natürliche, warmherzige Autorität

Somatik: Kreislaufbeschwerden, Herzproblematik, schwache Libido, Orgasmusprobleme, Solar-Plexus, das rechte Auge,

Fragen zur Sonne: Wie handle ich? Wie komme ich zu meinem Selbstbewusstsein? Wie sieht es mit meiner spielerischen Kreativität aus? Wie ist meine Beziehung zu meiner Autoritätsperson und zu meinem Vater ( äußerem und innerem )?

Astrologie Planeten - M E R K U R - der Jungfraumerkur

Symbol:

Die nach oben geöffnete Schale als Prinzip der emotionalen Aufnahme, Der Kreis als Symbol für geistige Vollkommenheit Das Kreuz als Zeichen der Materie

Domizil: Jungfrau Exil: Fische

Erhöhung: Zwillinge Fall: Schütze

Mythologische Entsprechung: Römischer Gott der Kaufleute und der Diebe. Entspricht dem griechischen Hermes ( der Götterbote ); Entwickelte sich aus dem Gott Toth.

Astrologie Planeten - Astronomisch: ist der, der Sonne am nächsten kreisende Planet, hat einen Durchmesser von 5000 km und rotiert um seine eigene Achse. Seine Umlaufszeit beträgt ~ 88 Tage und er entfernt sich von der Sonne nie mehr als 28°.

Archetyp: Die Dienerin,

Drang nach: Analyse, Arbeit, Anpassung an den Alltag, Perfektion, Beobachtung, Gefühlsausdruck, Demut, Kritik, Ordnung, Gesundheit,

Hemmung: versklavt; vernachlässigt; Verschmutzung; ständig kritisiert werden; Anpassungsschwierigkeit; man kann Gefühle nicht ausdrücken; Krankheit;

Kompensation: Dienen als Selbstwert; Workaholik; Kritiksucht; Perfektion statt Natürlichkeit; Gefühle tot-analysieren; penetrant; überdimensionierter Arbeits- und Reinigungsdrang;

Entwickelt: adäquater Gefühlsausdruck; ökonom; man bringt seine seelische Eigenart in den Alltag ein; konstruktive Kritik; seelische Reinigung; Coachen;

Somatik: Darmbeschwerden, Verstopfung, fehlende Hygiene, Stoffwechselstörung, Allergien, Bauchspeicheldrüse, Gehör- und Sehschwäche, Bauchfellentzündung, Kreuzschmerzen - als Spannung zwischen Demut und Egoismus

Fragen zum Jungfraumerkur: Wie gehe ich mit eigenen und fremden Fehlern um? Wie reagiere ich auf Kritik? Wie steht es um meine Gesundheit und seelische Hygiene? Kann ich meine Gefühle adäquat ausdrücken? Wie geht es mir mit meinem Alltag und meiner Arbeit?

Mehr über Liebe und dein Liebeshoroskop. Kostenlos aus der Astrologie Beratung die besten Tips gegen Liebeskummer. So kannst du dich mit dem Horoskop neu verlieben.

Astrologie Planeten - V E N U S - die Waagevenus Der Abendstern

Symbol:

Kreis auch als Quelle der geistigen Kraft, Vollkommenheit Kreuz als Symbol für die Materie

Venus hat die Aufgabe diese zwei Prinzipien zu verbinden, wobei sie das Geistige über das Materielle stellt, das heißt, die Materie vergeistigt.

Domizil: Waage Exil: Widder

Erhöhung: Fische Fall: Jungfrau

Mythologische Entsprechung: römische Göttin der Liebe, entspricht der griechischen Aphrodite; ursprünglich Göttin des Frühlings und der Gärten;

Astrologie Planeten - Astronomisch: Venus ist jedem als Abend- oder Morgenstern bekannt, Sie kreist innerhalb der Erdbahn um die Sonne und braucht für einen Umlauf 325 Tage; Durchmesser: 12100 km; Entfernung zur Sonne 108 Mio. km; kein Mond;

Archetyp: Die Partnerin/Der Partner ( als Spiegel oder Ergänzung ), Der Doplomat,

Drang nach: Ausgleich, Harmonie, Diplomatie, Ästhetik, Flirt, Austausch, Charme, Ergänzung, Beziehung, Kontakt,

Hemmung: man leidet unter der Disharmonie des Umfeldes; Beziehungsangst; man hat keinen eigenen Geschmack; unterdrückte Erotik; Kontaktarmut; unmodisch;

Kompensation: zwanghaftes Konfliktvermeiden; viele, wechselhafte und oberflächliche Liebschaften; Macho ( der, der Beziehung bewältigt ) oder Nymphe ( die, die verführt ohne Empfindung ); man ist Sklave der Ästhetik; Kitsch; verliebt in den Traumpartner und der Realpartner hat keine Chance; Pornographie;

Entwickelt: man bleibt trotz äußeren Konflikten in der eigenen Mitte; zwanglose Partnersuche; wirkliche Kontaktfähigkeit; Ausgleich zwischen Körper und Seele; natürliche Ästhetik; eigener Geschmack; erotische und geistige Eigenart;

Somatik: Nierenprobleme, Lenden, Blasenleiden, Hauterkrankung, Diabetes, Appetitlosigkeit, Gleichgewichtsstörung,

Fragen zur Waagevenus: Wie gehe ich auf potentielle Partner zu? Wie groß ist mein Harmoniebedürfnis? Wie gehe ich mit Konflikte um? Wie schaut es mit meiner Erotik und meinem Flirtverhalten aus? Wie steht es mit meiner Beziehungsfähigkeit?

Astrologie Planeten - P L U T O die höhere Oktave von Mars

Symbol: es gibt kein einheitliches Zeichen,

Der Lebenskreis in der liegenden Mondsichel als Symbol für den Geist und die Seele im Zustand immerwährenden Seins. ( die Barke der Isis )

Das Kreuz als Zeichen für Materie und eine nach links unten und rechts unten offene Schale die Schale als Zeichen für Aufnehmen und Sammeln Links als Vergangenheit - Rechts als Zukunft

modifiziertes YIN-YANG- Symbol

Kreis als Symbol für den Geist in der Schale als Zeichen für das Seelische über dem Kreuz mit der Bedeutung Körper, Materie

Domizil: Skorpion

Exil: Stier

Mythologische Entsprechung: Pluto war der Gott der Unterwelt. Seine römische Entsprechung ist Hades. Einerseits ist er der unerbitterliche Feind allen Lebens, andererseits gilt er auch als Gott des Erdsegens ( va des Metallreichtums ) . Er ist auch Besitzer des unsichtbar machenden Helmes. Er ist der einzige Gott, dem mit abgewendetem Gesicht geopfert wurde.

Astrologie Planeten - Astronomisch: Dieser Planet wurde erst 1930 entdeckt, sehr exzentrische Umlaufbahn, 2248 km Durchmesser und somit der kleinste Planet. Ihn umkreist ein Mond - Charon, der halb so groß ist. Daher wird er oft als Doppelplanet bezeichnet. Seine Umlaufszeit beträgt ~ 250 Jahre.

Archetyp: Der Magier

Drang nach: Macht, Kontrolle, Tiefe, Intensität, fixen Bildern und Mustern, Zwanghaftigkeit, Umwandlung und Transformation, Ewigkeit, kollektiven Unbewusstsein, Krise, Schmerz, Ritualen,

Hemmung: Ohnmachtsgefühl; eigene Vorstellungsbilder werden unterdrückt; Marionette der Umwelt; ewige Krise; Geisel; ewige Todessehnsucht; Masochist; Autoritätsgläubig;

Kompensation: man missbraucht seine Macht und stellt die eigenen Vorstellungen über alles; man manipuliert die Umwelt; Fanatismus; verhaftet in den Schattenseiten; Erpresser; Sexualmagie; Sadist; Vampirismus; krankhafte Eifersucht; Prinzipienreiter; Tyrann; Massensuggestion;

Entwickelt: charismatische Ausstrahlung; sich seiner Magie bewusst sein und damit arbeiten, um zu transformieren; Katharsis; man insziniert Krisen, um sich von der starren Definition über sich selbst zu lösen; meinungsbildend; konstruktiver Machteinsatz; Beziehungsfähigkeit; Metamorphose; Therapeut;

Somatik: Erkrankung der Geschlechtsorgane, Aids, bösartige Tumore, Eiterprozesse, Abszesse, schleichende Krankheiten, Vergiftungen, Spasmen, Selbstmord, Hämhoirriden, Warzen, Anomalien,

Fragen zu Pluto: In welchem Lebensgebiet habe ich besondere Schwierigkeiten, alte Muster zu verlassen? In welchen Situationen verhalte ich mich zwanghaft? Wo zwinge ich anderen meine Vorstellungen auf? Wie gehe ich mit Krisen um? Wie reagiere ich auf meine "Leichen im Keller"?

Nach oben

Astrologie Planeten - J U P I T E R

Symbol:

Auf dem Kreuz ( Zeichen für Materie und die vier Elemente ) stehende, nach links geöffnete Schale ( Zeichen für Seele ) und ist Symbol für die Fülle und das Vorherrschen des Lebensgefühls.

Domizil: Schütze Exil: Zwillinge

Erhöhung: Krebs Fall: Steinbock

Mythologische Entsprechung: Jupiter entspricht dem griechischen Zeus und ist der Herrscher der Welt, Schirmherr von Recht und Sitte, sowie Ausführer der Schicksalsbeschlüsse.

Astrologie Planeten - Astronomisch: Jupiter ist mit 143 000 km Durchmesser der größte und schwerste Planet unseres Sonnensystems. Er ist ein großer Gasball ohne definierter Oberfläche. Durch seine schnelle Rotation werden die Gase zu einem metallenen, glühenden Kern zusammengepresst. Seine Umlaufszeit beträgt ~ 12 Jahre. Er besitzt 16 Monde, die bekanntesten sind Europa, Io, Ganymed und Callisto.

Archetyp: Der Hohenpriester, Der Verkünder, Der Philosoph,

Drang nach: Expansion, Sinnfindung, Ethik, Weisheit, Toleranz, Menschlichkeit, Glaube, Optimismus, Lebensfreude, Reisen, Assimilation,

Hemmung: materielle Not erleiden; man kann sich die Bildung nicht leisten; man ist im Kleinkarierten verhaftet; Pechvogel; ewiger Looser; Sinnlosigkeit; Pessimismus; man hat keinen Glauben; man ist von der Förderung durch andere abhängig;

Kompensation: Maßlosigkeit; man expandiert auf Kosten anderer; Intoleranz; Egoismus; Fanatismus; Kreuzritter und Missionar; dogmatisch; Mäzen;

Entwickelt: Weltoffenheit; freiheitsliebend; tolerant; begeisternd; man sieht die Meinung anderer als Erweiterung; man kann andere auf ihrem Weg fördern; innere Weisheit; Bildungsfähig; geistige Ausdrucksfähigkeit; Synthesedenken; eigene Lebensphilosophie;

Somatik: Leberbeschwerden; Nahrungsaufnahme, Fettleibigkeit, gutartige Tumore, Blut, Diabetes, Verfettung, Hüftleiden; Hormonelle Überfunktion,

Fragen zu Jupiter: Wie steht es mit meiner Akzeptanz gegenüber fremden Kulturen? In welchen Bereichen suche ich den Sinn des Lebens? Wie stehe ich zur Religion? Welchen Stellenwert hat für mich die Weiterbildung? Wie schaut meine leibliche Fülle aus?

Astrologie Planeten - S A T U R N

Symbol:

Das Kreuz ( Zeichen für Materie ) lastet auf der Schale (steht für die Seele ), vermag ihr aber auch Halt und Stabilität zu geben.

Domizil: Steinbock Exil: Krebs

Erhöhung: Waage Fall: Widder

Mythologische Entsprechung: Saturn ist der römische Gott des Ackerbaues ("sa" heißt Wurzel ). Seine griechische Entsprechung ist Kronos ("Chronos" heißt griechisch Zeit) Saturn war der Vater von Jupiter und wurde von diesem entthront und in das alte Latium verbannt, wo er als Mitregent des Königs Janus dem Volk das "goldene Zeitalter" brachte. Die Wesenheiten Janus/Saturn wurden vermengt und so ist er auch zum Hüter der Schwelle geworden, da er mit seinen beiden Gesichtern zugleich nach außen und innen schauen kann.

Astrologie Planeten - Astronomisch: Saturn ist ein Gasball mit einem hellen Ringsystem. Seine Umlaufszeit beträgt ~ 29,5 Jahre. Er hat 23 Monde, die größten sind Mimas, Enceladus, Tethys, Dione, Rhea, Hyperion, Iapetus und Phoebe.

Archetyp: Der Lehrer, Der Richter,

Drang nach: Disziplin, Recht, Ordnung, Verantwortung, Askese, Normen, Belehrung, Strenge, Grenzen, Beschränkung, Bescheidenheit, Gewissen, Stabilität,

Hemmung: Disziplinlosigkeit; man erleidet eine zu strenge Autorität; man gibt sich kein Recht auf...; Scham- und Schuldgefühle; der Bestrafte; Selbstbestrafung;

Kompensation: man unterdrückt andere und setzt Normen; man verliert den Humor und ist nur mehr der erhobene Zeigefinger; pedantisch, konservativ; Schwarz-Weiß-Denken; Moralist; Der Elternrollenspieler; der Strafende; Titel;

Entwickelt: man kann die eigenen und die Rechte der anderen respektieren; eigenverantwortlich; man integriert das Traditionelle sinnvoll in die Gegenwart; Einsicht in das Karma; Enthüllen von Tabus;

Somatik: Probleme mit der Wirbelsäule, Knochenerweichungen, Austrocknen, Steinbildung, Verhärtungen, Rheuma, Knieschmerzen, Versteifung

Fragen zu Saturn: Wie gehe ich mit Autoritätspersonen um? Gebe ich mir ein Recht auf meine Bedürfnisse? Habe ich den Drang zu belehren? Wie sieht es mit meiner Zeiteinteilung aus?

Nach oben

Astrologie Planeten - U R A N U S

Symbol:

Dieses Zeichen steht für das durch den Pfeil (entspricht dem Impuls) gesprengte Sonnensymbol. Das heißt der Impuls verschafft dem Ego ( der Sonne ) über den Geist Zugang zum Transzendenten.

Domizil: Wassermann Exil: Löwe

Erhöhung: Skorpion Fall: Stier

Mythologische Entsprechung: Uranos heißt griechisch Himmel. Gaia gebar, ohne männliches Zutun, Uranos - den Himmel. Er ist somit der älteste Gott, Ahnherr aller Götter. Uranos wird von seinem Sohn entmannt.

Astrologie Planeten - Astronomisch: Uranus wurde 1781 entdeckt. Er hat einen Durchmesser von 51 000 km und ist von einer dichtes Wolkenhülle umgeben. Seine Rotationsachse ist stark geneigt. Das bewirkt, dass er um die Sonne "eiert". Uranus hat zur Zeit 15 Monde und 11 Ringe. Die bekanntesten Monde sind Miranda, Ariel, Umbriel, Titania und Oberon. Seine Umlauf- zeit dauert ~ 84 Jahre.

Archetyp: Der Narr,

Drang nach: Grenzsprengung, Plötzlichkeit, Intuition, Vision, Innovation, Integration der 4. Dimension, Extremismus, Freiheit, Gerechtigkeit, Brüderlichkeit, Individualität,

Hemmung: innere Unruhe; Chaos; Passivität; Gefangener; man lebt in einem Luftschloss; Außenseiter; der absolut Angepasste; man erleidet ständig Überraschungen; Platzangst;

Kompensation: Exzentriker; man baut Luftschlösser, lässt sich aber nicht ein; missachtet jegliche Autorität; Überheblichkeit; Stress; man sieht in allem Fesseln, die man sprengen muss; Provokation; Schockieren; Antithese; Dreiecksbeziehung; Seitensprünge; Unruhestifter;

Entwickelt: man kann seine ureigenste Individualität in die Gruppe einbringen; gleichberechtigt; man einwickelt den Zugang zur Intuition; Originalität; man akzeptiert jeden als einzigartig;

Somatik: Nervosität, Unfallsverletzungen, Epilepsie, Krämpfe, Herzrhytmusstörungen, Bänderrisse, alle plötzlichen Erkrankungen, Krampfadern,

Fragen zu Uranus: Wie lebe ich meine Originalität aus? Wie sieht mein Beitrag für das Soziale aus? Wie reagiere ich auf Bindungen und Verpflichtungen? Wie sehen meine Beziehungen zu Freunden aus? Was bedeutet Unabhängigkeit für mich?

Astrologie Planeten - N E P T U N

Die höhere Oktav der Venus

Symbol: Zwei gegeneinandergestellte Mondsicheln ( links für Vergangenheit, rechts für Zukunft), die über eine Horizontale verbunden sind. In der Mitte steht ein verlängertes Kreuz ( Zeichen für Körper ). Es enthält das doppelseitige Jupitersymbol.

Das Symbol entspricht der Thunfischharpune, dem Dreizack Neptuns. Eine liegende Schale als Zeichen fürs Seelische und ein senkrecht, zielge- richteter Impulspfeil. Das heißt, die Seele bekommt laufend aktiven Auftrieb aus dem Unterbewussten. Domizil: Fische Exil: Jungfrau Erhöhung: Krebs Fall: Steinbock

Mythologische Entsprechung: Neptun war der römische Gott der Meere und konnte mit seinem Dreizack neue Inseln schaffen. Seine griechische Entsprechung war Poseidon. Sein Vater war Kronos, seine Brüder Jupiter und Pluto.

Astrologie Planeten - Astronomisch: Neptun wurde 1846 auf Grund seiner Auswirkungen auf Uranus entdeckt. Er hat einen Durchmesser von 50 200 km. Seine Umlaufszeit beträgt ~ 164,5 Jahre. Neptun ist von 5 Ringen umgeben und hat 8 Monde, die größten sind Nereide und Triton.

Archetyp: Der Engel,

Drang nach: Auflösung, Verschmelzung, Sensibilität, Inspiration, Realitätsflucht, Illusion, Transzendenz, Helfen, Verdrängung, Opferbereitschaft,

Hemmung: Flucht vor Entscheidung; der eigene Körper ist einem fremd; der Süchtige; Opferrolle; in der Illusion gefangen; Abgrenzungsschwierigkeiten; emotionale Verwirrung; Fernsehsucht; Angst; Anonymität, Narkose, Sektenanhänger;

Kompensation: Helfersyndrom als Flucht; der Coabhängige; man flüchtet aus dem harten Alltag; man ist ständig beim Anderen und löst dessen Karma auf; Sehnsucht; Lügen; Illegalität; Kriminalität;

Entwickelt: Ein Wanderer zwischen den Welten; hinter die materielle Welt sehen können; Helfen können, aber nicht müssen; Spiritualität; Lügen werden entlarvt; die Eigenverantwortung und die eigenen Rechte wahrnehmen und ausdrücken; Trancearbeit;

Somatik: Psychosomatische Leiden, Wasseransammlungen (v.a. Füße ), Haut, Lymphbahnen, schwer diagnostizierbare Krankheiten, Pilzerkrankungen, Vergiftungen, Seuchen, Geisteskrankheiten,

Fragen zu Neptun: Wie sieht mein Suchtverhalten aus? Kann ich helfen, ohne mich aufzugeben? Kann ich nicht helfen, ohne Schuldgefühle zu bekommen? Erlebe ich mich oft als Opfer? Was bedeutet Spiritualität für mich?

Astrologie Planeten - A C H S E N

Zwei Hauptachsen: AC - DC: Die Begegnungsachse MC - IC: Die Individualachse

Die Nebenachsen: Achse 2/8 : Die Besitzachse Achse 3/9 : Die Denkachse Achse 5/11: Die Beziehungsachse Achse 6/12: Die Existenzachse

Astrologie Planeten - H E M I S P H Ä R E N

Die ICH / DU Hälfte:

ICH- Hälfte: Hier ist das Ich das steuernde Prinzip. Hier geht es um Ich-Erhaltung und Manifestation des Egos. Hier vertrete ich meine Interessen. Überbetonung der Ich-Hälfte: Kontaktschwierigkeiten auf Grund ICH DU von Verlustängsten des eigenen Ichs; Introvertiertheit;

DU- Hälfte: Hier geht es darum, wie ich auf die Umwelt reagiere und wie sie auf mich. Planeten in der Du-Hälfte zeigen uns, wie wir mit der Umwelt in Kontakt treten.

Die bewusste / unbewusste Hälfte:

Der bewusste Bereich: Hier kann ich bewusst in der Welt agieren, ohne von unbewussten Trieben gesteuert zu sein. Planeten in diesem Bereich zeigen auf größere Selbstsicherheit. Individualität Überbetonung: Hinweis auf Selbstüberheblichkeit; Gefahr, BEWUSSTER Bereich dass man im Theoretischen hängen bleibt. UN - Der unbewusste Bereich: Hier sind unbewusste Trieb- und BEWUSSTER Bereich Instinktmechanismen wirksam. Kollektiv Hier werden alle Erlebnisse und Erfahrungen gespeichert. Planeten in diesem Bereich agieren sehr reflexartig und wir erkennen ihr Tun erst an den Resultaten. Überbetonung: Starkes Bedürfnis nach Geborgenheit und Sicherheit.

Astrologie Planeten - E C K P U N K T E

Der Aszendent AC

Die Gewichtung, sowie die Bedeutung des Aszendenten ist von astrologischer Schule zu Schule unterschiedlich. Immer aber ist er ein Hinweis auf einen Wesenszug, den man äußerlich sichtbar präsentiert, oder aber verbirgt. Er symbolisiert die Art und Weise, wie man in der Welt agiert, zeigt aber auch unsere Maske und unser Image, wie wir von Außen wahrgenommen werden und wie wir uns gerne zeigen. Der Aszendent ist ein Faktor, den man oft erst mit dem Alter bewusst weiterentwickeln kann, um so den Selbstausdruck zu fördern. Als Beginn des 1. Hauses zeigt er uns, wie wir einem Neubeginn im Leben begegnen und durch welche "Brille" wir mit der Umwelt in Kontakt treten sollten, um unser Potential optimal einsetzen zu können. Der Aszendent symbolisiert eher eine Erscheinungsform ( Im Gegensatz zur Sonne, die eher dem Wesenswunsch entspricht.)

Der Deszendent DC

Der Deszendent ist der vom Ich-Punkt (AC) am weitesten entfernte Punkt. Damit ist es jene Energie, die ich bei mir am wenigsten greifen kann und von außen entgegen gebracht bekomme. Es gilt, diese Energie wieder "heim" zu holen.

Das Medium Coeli MC

Das Medium Coeli ist der höchste Punkt der Radix und symbolisiert unser Entwicklungsziel, unsere Berufung. Als Spitze des 10. Hauses zeigt er auch die Art, wie wir in der Öffentlichkeit gesehen werden wollen und wie wir unseren Platz in der Gesellschaft definieren möchten.

Das Immum Coeli IC

Das Immum Coeli ist der tiefste Punkt in der Radix und steht für unsere seelischen Wurzeln. Als Spitze des 4. Hauses zeigt er die Art von Sicherheit, die wir brauchen um uns geborgen zu fühlen ( meist, weil sie uns von unserer Kindheit vertraut ist ). Diese Energie wirkt subtil bei all unserem Tun mit.

Online Astrologie Beratung


Klarheit über Kartenlegen, Wahrsagen. Dann geh weiter auf unsere Startseite hier unten.

Von Astrologie Planeten zu unserer Homepage zurück

Neu! Kommentare

Glaubst du an Sternzeichen? Sag uns deine Meinung.
Kartenlegen kostenlos